Erfolgreicher Start nach Zwangspause, Reiter holen zahlreiche Titel und Auszeichnungen

In den letzten Wochen sind langsam die Reitturniere wieder gestartet. Auch die Reiter des ZRFV Neuenkirchen waren bereits unterwegs.
So konnte Alfons Exeler mit seiner Cora in Münster-Handorf in einer Stilspringprüfung der Kl. A* einen tollen dritten Platz und einen sechsten Platz mit nach Hause nehmen. Die beiden waren ebenfalls in Wietmarschen unterwegs und sicherten sich einen dritten Platz im Stilspringen der Kl. A* und einen achten Platz im Punktespringen der Kl. A* mit Joker.
 
 
Auch die Dressurreiterin Joke Brüning war mit Nachwuchspferd Event Time VEC bereits in Wietmarschen am Start. In einer Dressurpferde der Kl. L konnten sie sich einen vierten Platz sichern. Korona Banning war mit Relana Fee in Greven in einem Dressurreiter A gestartet und konnte sich über einen zwölften Platz freuen. Auch die jüngsten sind wieder unterwegs. So konnte Jonna Ewering mit Pinkie Pie in Münster-Handorf einen vierten Platz sich sichern. In Münster erhielten Sie gleich zwei mal die goldene Schleife einmal in der Geländeführzügelklasse und einmal in einem Jugendreiterwettbewerb. Pia Bannierink war mit California ebenfalls in Wietmarschen unterwegs und sicherte sich im L-Springen den 17. Platz.
Real time web analytics, Heat map tracking

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.